29.05.2016 in Bezirk

25 Jahre Kinderbauernhof Pinke-Panke

 

Am Wochenende konnte der Kinderbauernhof Pinke-Panke sein 25-jähriges Bestehen feiern. Der Geburtstag war für Senatorin Sandra Scheeres und mich Gelegenheit, vor Ort die Arbeit des Teams um Annett Rose zu würdigen. Mit seinen vielfältigen pädagogischen Freizeitangeboten ist Pinke-Panke seit Beginn der 1990er Jahre für Kinder aus allen sozialen Schichten zu einem Lebensmittelpunkt im Bezirk geworden. Aufgrund der Bedeutung des Kinderbauernhofes habe ich mich in den vergangenen Jahren immer wieder auch für die finanzielle Absicherung des Projektes engagiert.

11.05.2016 in Kiez

Eulenspielplatz schnell wiedereröffnen

 

Anfang Mai habe ich gemeinsam mit dem Sprecher für Kinder- und Jugendhilfe der SPD-Fraktion in der BVV, Thomas Bohla, die Situation am Eulenspielplatz besichtigt. Der Spielplatz im Florakiez wird seit dem letztem Jahr saniert und ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Wegen der Schadhaftigkeit von Spielgeräten und Anlagen wurde er vollständig gesperrt. Da der Spielplatz in einem kinderreichen und dicht bebauten Gebiet ohne Außenflächen liegt, hatte die BVV Pankow voriges Jahr kurzfristig das Geld für eine Sanierung bereit gestellt. Anders als in den Anwohnerversammlungen angekündigt, wurde der Spielplatz jedoch nicht bereits Ende letzten Jahres wiedereröffnet und auch die Hoffnung, er würde mit Saisonbeginn in diesem Jahr zugänglich gemacht, zerschlug sich. Anwohnerinnen und Anwohner fragen sich nun, warum es nicht voran geht.

04.05.2016 in Bezirk

Sensationell gut besuchtes Volksfest im Bürgerpark

 

Am 1. Mai konnte ich das Maifest der SPD Pankow im Bürgerpark bei traditionell strahlendem Sonnenschein eröffnen. Seit 1990 zieht das Fest mit seiner entspannten Stimmung tausende Gäste aus Pankow und aus dem benachbarten Wedding an. Eine Feier, die für Kinder mit Hüpfburg und Kindertheater, mit T-Shirtmalen und Kinderschminken besonders attraktiv ist, macht ja auch einfach gute Laune.

Eröffnung des Maifestes 2016 im Bürgerpark

Gute Meldungen hatte ich auch in meiner Ansprache für das Pankower Zentrum mitzuteilen: Wir haben im Abgeordnetenhaus die Zukunft des Kinderbauernhofes Pinke-Panke und der Jugendkunstschule JUKS in der Neuen Schönholzer Straße abgesichert, und für den Ausbau der wichtigen Angebote des Stadtteilzentrums Pankow zur Sanierung eines weiteren Gebäudes und für den Bau eines dann endlich wieder ganzjähriges Schwimmen ermöglichenden Multifunktionsbades an der Wolfshagener Straße die finanziellen Mittel bereit gestellt. Aus diesen von uns Sozialdemokraten erzielten Erfolgen ergaben sich im Festverlauf noch viele interessante politische Gespräche, über die ich mich sehr gefreut habe.

Mit Bildungssenatorin Sandra Scheeres, dem Pankower SPD-Vorsitzenden Knut Lambertin und dem Gewerkschafter Heiko Glawe (links).

Bürgerbüro Florastraße 94

Öffnungszeiten

Montag 09:00-12:00 Uhr
Dienstag 13:00 -19:00 Uhr
Mittwoch 12:00-19:00 Uhr
Donnerstag 13:00-19:00 Uhr
Freitag 13:00-17:00 Uhr

Tel: 030 49 90 24 00
Buergerbuero.Schneider(at)t-online.de

Aktueller Redebeitrag

Mein Videokanal

Besuchen Sie mich auf Facebook