SPD in Pankow

Die Sozialdemokratische Partei in Pankow

Ich bin Mitglied in der SPD Alt-Pankow (Webseite|Facebook|Twitter) und deren stellvertretender Vorsitzender. Diese Abteilung (so nennt die Berliner SPD einen Ortsverein) wächst stetig und hat inzwischen rund 130 Mitglieder, darunter Pankows ehemaligen Bürgermeister Matthias Köhne. In dieser Abteilung bin ich zu Hause, hier berate ich mich mit meinen Freunden und Kollegen und hier diskutieren wir in aller Offenheit anstehende Entscheidungen. Die Versammlungen der SPD Alt-Pankow finden einmal monatlich statt und sind in der Regel öffentlich. Sie sind als Gast herzlich willkommen.

Die SPD Alt-Pankow ist Teil der 1750 Mitglieder zählenden SPD Pankow (Webseite|Facebook). Sie ist damit der größte ostdeutsche SPD-Kreis (anderswo nennt die SPD einen Kreis auch Unterbezirk). Sie setzt sich aus 13 Ortsvereinen zusammen, die sich über den gesamten Bezirk Pankow verteilen. Der Kreis wird geführt durch den Kreisvorstand. Ihm gehören der Geschäftsführende Kreisvorstand (dies sind der Kreisvorsitzende und seine Stellvertreter bzw. Stellvertreterin, die Kassiererin und die Schriftführerin), Beisitzerinnen und Beisitzer sowie die Vorsitzenden bzw. stellvertretenden Vorsitzenden der Abteilungen an. Ferner hat die SPD Pankow Arbeitsgemeinschaften, die ebenfalls im Kreisvorstand mit Stimmrecht vertreten sind. Beratende Mitglieder sind die Pankower SPD-Senatorin,  die SPD-Staatssekretärin und die SPD-Bezirksstadträtin, die beiden Pankower SPD-Abgeordneten des Bundestages sowie die Pankower Mitglieder des Abgeordnetenhauses. Der Kreisvorstand wird wie alle Gremien und Gliederungen in der SPD alle zwei Jahre neu gewählt.

Bürgerbüro Florastraße 94

Öffnungszeiten

Montag 09:00-12:00 Uhr
Dienstag 13:00 -19:00 Uhr
Mittwoch 12:00-19:00 Uhr
Donnerstag 13:00-19:00 Uhr
Freitag 13:00-17:00 Uhr

Tel: 030 49 90 24 00
Buergerbuero.Schneider(at)t-online.de

Bitte melden Sie sich an, da wir auch Außentermine wahrnehmen.

Aktueller Redebeitrag

Mein Videokanal

Besuchen Sie mich auf Facebook